als E-Mail versenden

Willkommen im Segelflugparadies Samedan!



Das Engadin ist dank den phantastischen thermischen Verhältnissen und der imposanten Bergkulisse, mit dem Bernina-Gebiet und seinem 4000-er, dem Piz Bernina eine der beliebtesten Regionen für die Ausübung des Segelflugsportes.
Der Segelflugbetrieb am Engadin Airport hat eine lange Tradition, wurden doch schon  Jahre 1934 auf dem Areal des Flugplatzes erste Versuche mit einem Segelflugzeug unternommen. Heute wird der Segelflugbetrieb von der Engadin Airport AG in Zusammenarbeit mit dem lokalen Segelflugclub, Club da svoul a Vela Muottas (CSVM) betrieben.

Die Anmeldungen, Reservationen, Informationen und sämtliche administrative Aufgaben laufen über das C-Büro des Flughafens.
Tel. 081 851 08 51 ; E-Mail: info@engadin-airport.ch.

Der Windenbetrieb steht jeweils täglich zwischen 12.30 Uhr und 17.00 Uhr Lokalzeit zur Verfügung. In Ausnahmefällen und nur auf Anmeldung bis spätestens 16.30 Uhr Lokalzeit, kann auch noch zwischen 17.00 und 17.30 Uhr Lokalzeit, gestartet werden.

Aus- und Weiterbildungskurse werden in Zusammenarbeit mit der Flugschule Grenchen angeboten.  Weitere Informationen

Um einem sicheren, vergnüglichen und unfallfreien Segelflugbetrieb am Engadin Airport zu garantieren sind alle Segelflugpiloten verpflichtet das obligatorische Briefing mit Test, gemäss Einweisungskonzept, zu absolvieren.

Pilotenbriefing 

Anforderungen gemäss Einweisungskonzept LSZS

Wir wünschen allen Piloten unvergessliche Flüge und einen angenehmen Aufenthalt im Engadin.




Engadin Airport | Plazza Aviatica 2 | 7503 Samedan | T +41 81 851 08 51 | info@engadin-airport.ch

  • Suche
  • Suchen + Finden
  • Webcams
  • 360° WebCAM LSZS Webcam West (St. Moritz) Webcam East (Scuol)
  • Meteo Engadin